Raumsparwunder für Fachwerkhaus

– Eine Küche für die Schwester

 

// Wie lässt sich ein 200 Jahre altes Schmuckstück von Fachwerkhaus noch schöner zaubern?
– Mit einer perfekt eingepassten, raumsparenden Massivholzküche!

Mit viel Liebe zum Detail entstand diese kleine Traumküche für die jüngste Schwester des Julius Möbel Chefs.
Ein Becken aus Porzellan, massive Fronten und Arbeitsplatte aus Lärchenholz, massive Oberschränke mit dimmbarer Innen.- und Unterbeleuchtung und, und, und…
Und das Wichtigste:

Hier wird gekocht,
gerne und oft,
und französisch,
und mit Gesang,
Und hier wird gelebt
und hier wird gelacht,
und:
hier darf das Holz auch einen Kratzer oder einen Rotweinfleck bekommen,
denn genau das macht es aus!

„Leben und genießen“ mit Küchen von
Julius Möbel 😉