Treppenaufarbeitungen

,
Treppenaufarbeitungen

Treppe 1: Aufarbeitung einer alten halbgewendelten Holztreppe mit Handlauf und Setzstufen. Je Stufe und Setzstufe benötigt man im Schnitt 3 Gesellenstunden, somit handelt es sich um eine sehr aufwendige Restauration. Wir finden allerdings, dass es sich definitiv lohnt! Gegen ein Knarren und für eine schöne Optik kann man wie bei diesem Beispiel von der Firma Tretford tolle Teppichfliesen aus Ziegenhaar auflegen. Diese sind schmutzunempfindlich, sehr robust und es gibt sie fast in allen Farben.

Treppe 2: Eine ebenso aufwenige Restauration einer alten Treppe. Diese wurde geschliffen und später mit altem englischen Holzöl geölt. Die Setzstufen haben ebenfalls grüne Teppichfliesen der Firma Tretford erhalten. Die Besonderheit bei dieser Treppe: Der Krümmling wurde von uns in Handarbeit gefertigt und wieder neu eingesetzt. Als modernes Detail haben wir einen Fallschutz aus Verbundsicherheitsglas gesetzt. Diese gibt dem Treppenhaus viel Licht und die Loftwohnung erscheint wesentlich großzügiger.

 

Fähigkeiten

, , ,

Gepostet am

27. Juli 2018

Fähigkeiten

, , ,

Gepostet am

27. Juli 2018