Stauraumlösung Dachausbau

, ,
Stauraumlösung Dachausbau

Dachausbau „mit dem feinen Unterschied“

 

Unser Kunde in Hoffnungsthal zeigte mir dieses Dachgeschoss und fragte mich, wie er den Raumteiler/ den alten Schrank des Opas sinnig nutzen könnte oder ob es schlauer wäre, diesen besser auszubauen, um eine optimale Lösung zu finden. Nach genauer Kalkulation entschieden wir uns, den beidseitig zu bedienenden Schrank zu erhalten und lediglich die Fronten auszutauschen und zu verbessern. Hinzu kamen weitere raumschaffende Drempelschränke und Regale. Hier konnte Julius seine Stärken in Stauraumlösungen optimal ausspielen.

Zusätzlich optimierten wir die bereits vorhandene Treppe mit einem transparenten Geländer aus Glas und einem Handlauf aus Eiche Massiv. Der Handlauf und der Ständerpfosten lassen sich problemlos über eine Gewindeschraube lösen um auch größere Möbelstücke wie ein Bett oder Sofa im Nachhinein tauschen zu können.

Die Drempelschränke haben teilweise Schubkastentiefen bis zu 700 mm sowie diverse Klappen und Hängemöglichkeiten für Kleidungsstücke. Auch an die Bastelabteilungen der Ehefrau wurde natürlich gedacht – Optimal und absolut unauffällig geht der Schrankdurchgang bis tief in den Drempel hinein. Hier wäre sogar noch genug Platz für Weihnachtsschmuck oder Langlaufskier.

Abgerundet wurden die zwei Räume mit einem schönen Teppich in einem leichtem Grauton.

Da unsere Büroleuchtung unserem Kunden so gut gefiel, kam er auf die Idee, sich selber tolle Lampen aus Eiche Massiv mit LED Leuchtmitteln zu fertigen.

Sehr schön zu sehen ist der Kontrast der Vorher-Bilder des alten Schrankes mit Limba Türen und des Sparrens mit der teils vorhandenen Isolierung zu den Nachher-Bildern mit dem gesamten klaren, großzügigen und hellen Raumkonzept. Auch für Julius war dies eine kleine Herausforderung, deren Ergebnis uns eine große Freude bereitet hat.

Auch unsere Gesellen, Meister und Lehrlinge, die alle Aufträge in vielen Stunden in unserer Werkstatt als auch beim Kunden vor Ort ausführen, freuen sich über beste Bewirtung und besonders nette Kundschaft.

Hierfür herzlichen Dank.